Ruhestandsplanung: Mit Strategie und Weitsicht das Vermögen bewirtschaften

Ein Fachbeitrag von Dipl.-Kaufmann Rolf Adam, CFP®

Altersvorsorge und Rentenplanung enden nicht mit dem Erreichen des Ruhestandsalters. Es sind vielmehr dynamische und fortlaufende Prozesse, deren Verlauf immer wieder kontrolliert und geprüft werden muss.

 

Während der Aufbauphase steht das "risikoangepasste Wachstum" des Vermögens im Vordergrund. Die darauf folgende Entnahmephase wird hingegen von der Prämisse "lebenslange Liquidität" dominiert.

 

Die Herausforderung besteht also darin, den Kapitalstrom aus dem Vermögen inflationsangepasst und konstant bis zum Lebensende zu gestalten.

 

Dipl.-Kaufmann Rolf Adam, CFP®
Versicherungsberater, Vermögensberater, sonstige Honorarberater, Honorar-Finanzanlagenberater, Honorar-Immobiliardarlehensberater
bei Adam Investments - - Alle Beratungsleistungen werden ausschließlich gegen Stundenhonorar erbracht - - in Hamburg